Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Gianna Blacona

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 In meiner Jugend entdeckte ich die Kraft und Energie von Tanz und Yoga. Ich entwickelte ein neues, verfeinertes Bewusstsein für meinen Körper. Dieses Bewusstsein leitete mich durch meine schulische und akademische Laufbahn, mit dem Ziel mein Wissen und meine Wahrnehmung über den menschlichen Körper stetig zu erweitern.

 

So kam es, dass ich 2011 in den USA an der Uni auf Pilates stieß. Zu der Zeit nutzte ich das Pilatestraining vor allem als Ergänzung zu meinem Tanztraining, mit dem Ziel meine Körpermitte zu stärken. Erst während meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin entdeckte ich die heilende Wirkung der Pilatesübungen. Nach stressigen langen Tagen am Schreibtisch, war das Pilatestraining wie eine Wellnessoase zum Auftanken. Verspannungen und Kopfschmerzen lösten sich und an Stelle einer trägen, gestauchten Wirbelsäule, fühlte ich mich gestreckt und stark. Mir wurde bewusst, wie wertvoll die Pilatesübungen für jedermann sein können, ganz gleich ob Spitzensportler oder Schreibtischsitzer.

 

Heute arbeite ich leidenschaftlich als Physiotherapeutin und Pilatestrainerin. Meine Pilates Ausbildung absolvierte ich bei BASI zum Comprehensive Training Teacher und habe anschliessend die Zusatzqualifikation Pilates for Dancers bei Karen Clippinger erworben. Mir bereitet es große Freude jeden meiner Teilnehmer über Pilates an seine individuelle Leistungsgrenze zu begleiten - ganz gleich ob im therapeutischen Sinne oder zur Steigerung athletischer Leistungen. Der schönste Moment ist der, wenn meine Teilnehmer das gleiche Funkeln wie ich in den Augen bekommen, weil nicht nur ich sehe, dass sie ein paar Zentimeter aufrechter aus dem Training kommen, sondern weil sie es plötzlich selbst spüren.

 

Ab Oktober 2017 arbeite ich im Pilates Studio WellBalannce Loft als Personal Trainerin und Gruppenkurs-Leiterin. Ich freue mich sehr, mit meinem erworbenen Wissen und beruflicher Leidenschaft WellBalance Studio als Trainer unterstützen zu dürfen.